So sieht Klimaschutz aus.

Mit der Kraft der Sonne.

Energie der Zukunft

Der Weltenergiebedarf wird heute hauptsächlich durch die Ausbeutung nicht erneuerbarer Ressourcen gedeckt. Doch Öl, Kohle und Gas sind keine CO2-neutralen Energiequellen.
Hinzu kommt, dass die fossilen Brennstoffe eines Tages erschöpft sein werden. Im Kampf gegen den Klimawandel müssen deshalb alternative Energien künftig einen stetig wachsenden Anteil der weltweiten Energieversorgung übernehmen. Zu diesem Ergebnis kommt auch der vierte UN-Klimabericht des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change). Für eine ganze Reihe der alternativen Energiegewinnungsarten eignen sich transparente Kunststoffe – wie PLEXIGLAS® – besonders gut.

Solarziegel

Solarziegel verändern die Fassade von denkmalgeschützten Gebäuden nicht. Denn die Kunststoff-Solarziegel mit spritzgegossenen Abdeckscheiben aus PLEXIGLAS® sehen aus wie die traditionellen Tonziegel – und beherbergen Solarzellen oder Solarthermie-Module zum Erhitzen von Wasser. mehr 


Case Study

Solarziegel auf denkmalgeschützten Häusern? Mit PLEXIGLAS® ist das möglich. mehr

Die Online-Videoserie stellt klimaschonende Projekte mit PLEXIGLAS® vor. mehr